BuiltWithNOF

Routenskizzen (aus dem Römerstraßenbuch)

Tafel 1: Schematische Übersicht über die römischen Fernstraßen im südöstlichen Bayern

Fernstraßennetz

Die Karte zeigt in schematischer Form das römische Fernstraßennetz im südöstlichen Bayern, differenziert nach Routen der Itinerare und ausgewählter Routen anderer gesicherter bzw. vermuteter römischer Straßen.

- - - - -

Tafel 2: Die römischen Fernstraßen nach dem Itinerarium Antonini und der Tabula Peutingeriana

Itinerarienkarte-0422

Itinerarium Antonini und Tabula Peutingeriana beschreiben jeweils unterschiedliche Routen römischer Fernstraßen zwischen Iller und Salzach. Trotz der fehlenden “Verwandtschaft” und unterschiedlicher Entstehungszeiten der beiden Quellen lassen sich vier “gemeinsame” Routen erkennen.

- - - - -

Tafel 3: Grafische Darstellung der Routen des Itinerarium Antonini

IT-Netzplan-b020202

Die grafische Darstellung zeigt die Strecken des Itinerarium Antonini zusammengefasst und übertragen in die Form eines Netzplanes moderner Verkehrsmittel.

- - - - -

Hinweis:
Obige Kartenzkizzen 1 >Das römische Fernstraßennetz”<, 2 >Itinerarienrouten< und 3 >Netzplan Itinerarium< dürfen kopiert und weiter verwendet werden, vorausgesetzt, es werden keinerlei inhaltliche Veränderungen oder Überschreibungen vorgenommen und es wird ausdrücklich auf den Namen des Verfassers verwiesen. - Sie können diese Skizzen im Format DIN A4 oder DIN A3 bei mir erhalten, gegen Voreinsendung vom € 2,00 in Briefmarken.
 

Zurück zum Anfang dieser Seite

* * * * *

[STARTSEITE] [RÖMERSTRASSEN] [- Die Quellen] [- Forschungsansatz] [- Veröffentlichung] [- Routenskizzen] [- Materialien] [- Kritikpunkte] [DISSERTATION] [ERDING] [PUBLIKATIONEN] [VORTRÄGE] [KURZBIOGRAFIE] [KONTAKT] [IMPRESSUM] [LINKS]